Bitte Bilder für Navigation aktivieren!VereinBilkStartseiteNeues...Tabelle der ersten Mannschaft (von WESTLINE)VorstandMannschaftenGeschichteFotoalbumGästebuchLinksTabelle der zweiten Mannschaft (von WESTLINE)Schreibt uns eine E-Mail!Impressum

Zur Zeit Besucher

FC Westfalia Bilk e.V.

www.westfalia-bilk.de

Verein

F.C. Westfalia Bilk stellt sich vor:

Der F.C. Westfalia Bilk wurde im Jahre 1930 gegründet.

Die 1. Mannschaft spielte damals in der 1. Kreisklasse Steinfurt.
Im Jahre 1947 wurde F.C. Westfalia Bilk nach massiven Zuschauerausschreitungen während des Meisterschaftsspiels gegen Rheine 09 für 25 Jahre (!!!) gesperrt.

Die Spieler und Zuschauer von Rheine 09, die mit einem Lkw anreisten, prügelten sich mit den Spielern und dem Anhang von F.C. Westfalia Bilk. Grund für die lange Sperre war der fehlende Ordnungsdienst während des Spiels.

Danach ruhte das Vereinsleben bis Ende 1987.

Am 27. Dezember 1987 trafen sich ca. 40 fußballinteressierte Bilker Jungs im Vereinslokal “Willi Wolters”. Sie wollten das Vereinsleben wieder aufleben lassen. Zur Zeit hat der Verein ca. 200 Mitglieder.

In den folgenden Jahren nahm die Mannschaft regelmäßig an Turnieren von Freizeit- und Thekenmannschaften teil. 1997 wurde F.C. Westfalia Bilk Westfalenmeister.

Seit Beginn der Saison 1999/2000 nimmt der F.C. Westfalia Bilk wieder am Meisterschaftsspielbetrieb des Kreises Steinfurt teil.

In der Kreisliga C Steinfurt wurde F.C. Westfalia Bilk souverän Meister und stieg in die Kreisliga B auf. Nach einem guten Start in der Kreisliga B mußte sich F.C. Westfalia Bilk mit einer längeren Durststrecke begnügen. Erst gegen Ende der Hinrunde konnte sich F.C. Westfalia Bilk im oberen Mittelfeld einen Platz sichern.

Text: Bernhard Voß